Kreismeisterschaft GK – Liegendkampf der Herren in Winterbach am 04.12.16

Unser Schütze Niklas Hinsberger startete am Wochenende mit einem richtig dicken Kaliber und dies gleich bei 60 Schuss liegend. Er schoss nicht nur mit, er konnte auch mithalten. Am Ende standen für Niklas 535 Ringe zu Buche ( 85/89/88/94/88/91 ). Neben dem Ergebnis zählt hier aber auch der Spaßfaktor und der war allemal super. Ich bin sicher, dass Niklas auch beim nächsten Mal mit dabei sein wird.

 

Wettkampf Jugend vom 23.11.16

Dank des wachsamen Auges unserer Jugendleiterin wurde ich darauf hingewiesen, dass ich zuletzt das Ergebnis unsere Jugend verschwitzt habe. Wenn es einer verdient hat erwähnt zu werden, dann sicherlich unsere äußerst starke Jugendmannschaft. Denn auch im letzten Vorrundenkampf erlangte unsere Mannschaft einen klaren Sieg mit 1089 : 947 Ringen und beendete ihre Vorrunde ohne Punktverlust. Nikola Zimmer konnte erneut überzeugen und wurde mit 370 Ringen ( 92/93 x2 ) beste Schützin am Stand. Nicht minder schlecht beendete Nils Kilgus seinen Wettkampf, er erzielte 368 Ringe ( 93/89/92/94 ). Auch Anika Scheid unterstrich erneut Ihre Leistung und erzielte 351 Ringe. Kritsada Zimmer scheiterte nur knapp an der 300er Marke, er erzielte 295 Ringe ( 73/76/75/71 ) was in seinem Alter mit der LP bei vollen 40 Schuss keine schlechte Leistung ist. Am 10.12.16 hat unsere Mannschaft ein freies Wochenende, bevor es dann am 07.01.17 zum Wettkampf nach Neunkirchen – Nahe geht.

 Wettkampf 1.Mannschaft LP  Oberliga – West 03.12.16

Unserer 1.Mannschaft gelang es auch bei unseren Nachbarn in Marpingen nach einem 1448 : 1432 Ringen Erfolg, die Punkte mit nach Hause zu nehmen. Somit legte unsere Mannschaft nach ihrem Aufstieg eine makellose Vorrunde hin und steht nun in der Oberliga – West mit 10:0 Punkten mehr als nur gut da. Bester Schütze am Stand wurde Sascha Molitor, er hatte etwas Pech in Serie 3  obwohl 91 Ringe ja auch nicht wirklich schlecht sind und kam  am Ende zum zweiten mal in dieser Saison auf sehr gute 376 Ringen ( 95/94/91/96 ), ein kleiner Tick fehlt also noch bis zur 80. Markus Brück legte nach seiner Pause im vergangenen Jahr eine konstante Vorrunde hin und konnte auch im fünften Wettkampf hintereinander mit 364 Ringen ( 96/90/89/89 ) die 60ger Marke knacken. Tim Theobald kam leider ab Serie zwei nicht mehr über die 90ger Marke, beendete seinen Wettkampf jedoch noch mit guten 355 Ringen ( 91/89/88/87 ), beim nächsten Mal mit 90 anfangen und immer einen dazu, wir drücken die Daumen. Holger Schug kam für seine Verhältnisse nicht so richtig in Schwung und konnte nur in Serie zwei seine Normalform zeigen, am Ende standen 353 Ringe ( 85/92/87/89 ) zu Buche. Katharina Molitor musste gegenüber ihrem letzten Wettkampf 6 Ringe einbüßen und kam am Ende auf 348 Ringe ( 85/87/86/90 ), dies genügte jedoch nicht um mit in die Wertung einzugreifen. Am 17.12.16 wird zu Hause gegen Reidelbach schon die Rückrunde eingeläutet. In Reidelbach konnte man den Wettkampf für sich entscheiden, wir hoffen, dass auch diesmal die Punkte zu Hause bleiben.

Wettkampf 2. Mannschaft Bezirksliga – Nord 03.12.16

Unsere 2.Mannschaft konnte zu Hause gegen Dörsdorf mit 1376 : 1341 Ringen  zwei wichtige Punkte einstreichen und hat nun mit 6:4 ein positives Punkteverhältnis am Ende der Vorrunde vorzuweisen. Bester Schütze unserer Mannschaft wurde André Sperling, er erzielte 349 Ringe ( 92/91/89/77 ), wobei die letzte Serie so gar nicht in die bisherige Saison passt. Ich denke da hatte der liebe André schon  die 60ger Marke fest im Kopf anvisiert. Danach folgte Annemarie Klos, sie konnte Ihren Wettkampf mit 344 Ringen ( 87/82/91/84 ) beenden und mit nur zwei Ringen weniger also mit 342 Ringen ( 84/85/87/86 ) beendete Hans – Jürgen Schwarz als letzter Wertungsschütze seinen Wettkampf. Werner Becker erzielte 341 Ringe ( 85/84/90/82 ), konnte jedoch nicht mehr in die Wertung eingreifen. Alles in allem zählt nur  das Mannschaftsergebnis und das brachte den Sieg und somit zwei weitere Punkte ein. Zum Start der Rückrunde wird unsere Mannschaft am 17.12.16 zu Hause gegen Eppelborn antreten. Hier unterlag man in der Vorrunde knapp, eventuell gelingt es unserer Mannschaft zu Hause das Ergebnis zu drehen. Wir wünschen viel Erfolg.

Wettkampf 3.Mannschaft LP  Kreisklasse – Ost 03.12.16

Auch unsere 3.Mannschaft schmiegt sich so langsam ran Punkte zu sammeln, nach dem Erfolg zu Hause mit 1356 : 1273 Ringen kommen nun zwei wichtige Punkte dazu. Erwin Zimmer der in dieser Saison zum ersten mal einsprang, zeigte, dass auch er mit den kleineren Kalibern zurecht kommt und legte gleich in seinem ersten Wettkampf 353 Ringe ( 87/89/87/90 ) hin, was zugleich auch das beste Ergebnis unserer Mannschaft bedeutete. Markus Recktenwald konnte dank einer sehr guten zweiten Serie einige Ringe zulegen und erzielte 342 Ringe ( 81/95/80/86 ) somit landete er vor Frank Petrick, der seinen Wettkampf mit 331 Ringen ( 81/78/88/84 ) beendete. Nur einen Ring dahinter aber noch, mit in der Wertung, beendetet Gerlinde Schummer Ihren Wettkampf, sie erzielte 330 Ringe ( 82/82/76/90 ). Nicht mehr in die Wertung schaffte es am Ende Peter Schmitt, er musste sich mit 327 Ringen ( 88/76/81/82 ) zufrieden geben. Ich hoffe unsere Mannschaft gibt sich noch nicht zufrieden und legt am 17.12.16 in Baltersweiler nach.

 Wettkampf 4.Mannschaft LP Kreisklasse – A Ost 03.12.16

Unsere 4.Mannschaft musste zu Hause gegen Bliesen 2 ohne Streichmann antreten und unterlag am Ende mit 1303 : 1320 Ringen. Beste Schützin unserer Mannschaft wurde am Ende Heike Jung, sie konnte 335 Ringe ( 83/81/82/89 ) vorweisen. Gefolgt von Klaus Christmann der runde 330 Ringe ( 83/82/85/80 ) erzielen konnte. Frank Schmidt konnte sich leicht steigern und beendete seinen Wettkampf mit 325 Ringen ( 87/85/78/75 ). Als vierter und letzter Schütze konnte Uwe Mörsdorf noch 313 Ringe ( 82/77/78/76 ) zusteuern. Somit beendet unsere Mannschaft die Vorrunde im leicht negativen Punkteverhältnis von 4:6 Punkten. Wie ich unsere Truppe kenne, wird sie weiter mit Freude bei der Sache sein und schon im nächsten Wettkampf am 17.12.16 wieder alles geben. Zumal es dann in Marpingen zur Sache geht. Hier unterlag man in der Vorrunde äußerst knapp mit nur 4 Ringen. Also, alles offen in Marpingen.   

 Wettkampf 1.Mannschaft Sportpistole  Regionalliga – Nord 04.12.16

Unsere 1.Mannschaft hat sich wohl noch nicht so ganz an die winterlichen Temperaturen gewöhnt und so musste man nach einer Niederlage von 1597 : 1618 Ringen gegen Illingen 1 in Illingen die ersten beide Punkte auf der Minusseite verbuchen. Als bester Schütze unserer Mannschaft erzielte Sascha Molitor 545 Ringe ( 283/262 ) gefolgt von Katharina Molitor, sie schoss mit Ihren 530 Ringen ( 267/263 ) Saisonbestleistung. Als letzter Wertungsschütze erzielte Tim Theobald 522 Ringe ( 258/264 ). Mit 503 Ringen ( 253/250 ) schaffte es Erwin Drehmer nicht mehr in die Wertung. Vera Lambert erzielte mit 522 Ringen ( 252/270 ) zwar ihr zweitbestes Saisonergebnis, startete allerdings als AK Schützin. Der letzte Vorrundenkampf findet am 18.12.16 zu Hause gegen Eppelborn 1 statt, bevor man im neuen Jahr in die Rückrunde startet.

Kreismeisterschaft GK – Liegendkampf der Herren in Winterbach am 04.12.16

Unser Schütze Niklas Hinsberger startete am Wochenende mit einem richtig dicken Kaliber und dies gleich bei 60 Schuss liegend. Er schoss nicht nur mit, er konnte auch mithalten. Am Ende standen für Niklas 535 Ringe zu Buche ( 85/89/88/94/88/91 ). Neben dem Ergebnis zählt hier aber auch der Spaßfaktor und der war allemal super. Ich bin sicher, dass Niklas auch beim nächsten Mal mit dabei sein wird.

 

Dez
1

Info

Unter Termine / Belegungsplan 2017 findet ihr die Sportlichen Veranstaltungen / Meisterschaften  die in unserem Schützenhaus stattfinden.

Nov
30

Info

Unter der Rubrik Termine könnt Ihr bei Interessen

bei Termine und Veranstaltungen in Urexweiler 

Veranstaltungen und Festlichkeiten die  Urexweiler stattfinden einsehen.

Bitte hier klicken

Termine In Urexweiler

Bitte hier klicken

Belegungsplan Schützenhaus 2017

Sportliche Veranstaltungen im Schützenhaus

Termine Sportliche Veranstaltungen im Schützenhaus 2017

Nov
28

Info

Dank Philipp können nun auch wieder unter den jeweiligen Mannschaften die Aktuellen Rundenkampfergebnisse eingesehen werden.

Zwei unserer Schützen nutzten den Spaß am Karabinerschießen und trauten sich am Wochenende in Winterbach an die etwas größeren Kaliber. Hierbei belegte Stefan Hinsberger mit 120 Ringen ( liegend 73 / stehend 47 ) Platz 5 und Frank Klos erzielte am Ende 66 Ringe ( liegend 63 / stehend 3 ) was am Ende für Platz 10 ausreichte. Am Stehendanschlag werden wir für die kommende Kreismeisterschaft noch etwas üben.

 

Willkommen

Der Förderverein des Schützenvereins Tell Urexweiler e.V. begrüßt Sie recht Herzlich auf seiner Website.

Hier finden Sie Informationen rund um den Schießsport und unseren Verein.

Adresse:
Schützenhaus Tell Urexweiler
Römerstraße/Habenichts
66646 Urexweiler
Tel.: 06827 - 520